Lasergravur

Hauptsächlich findet die
Lasergravur Anwendung im
Werkzeug- und Formenbau,
zur Gravur von Schrift, Logos,
Materialkennzeichnungen.

Lasergravur

Hierbei wird mit hoher Leistung das Material geschmolzen und verdampft. Am Werkstoff entsteht eine Vertiefung. Der Materialabtrag liegt bei 0,05 – 0,5 mm.

 

Hauptsächlich findet die Lasergravur Anwendung im Werk-
zeug- und Formenbau zur Gravur von Schrift, Logos, Material-
kennzeichnungen, etc. direkt in die Formen und Werkzeuge oder in Schrifteinsätze und Elektroden.


Beispiele finden Sie unter Materialien

Leistungen

Materialien

Ob Holz oder Stahl, Glas oder
Kunststoff - vieles ist möglich.

 

____________________________

 

Werbemittel

Persönliche Werbegeschenke für
Ihre Kunden, Geschäftspartner
und Freunde.

 

____________________________


Lieferservice

Lieferung per Spedition, Paket-
dienst oder eigenem Fahrzeug.